Der Ausbau der digitalen Haustafeln geht voran

Vor dreieinhalb Jahren begann die Inbetriebnahme der ersten Haustafeln am Hubland und das war erst der Anfang für unseren flächendeckenden Ausbau. Akutell haben 63 Häuser der Stadtbau bereits mit digitalen Haustafeln ausgestattet. Nächstes Jahr wird der Bestand um ca. 60 weitere Haustafeln erweitert.

Das Menü einer digitalen Haustafel ist in verschiedene Themenblöcke unterteilt. So können wir unsere Mieterinnen und Mieter schnell und einfach alle wichtigen Informationen mitteilen.

In der nächsten Zeit ist ebenfalls eine Verknüpfung mit dem ÖPNV geplant, sodass jederzeit über die digitale Haustafeln die Abfahrtszeiten von Bus und Bahn angezeigt werden können. Zusätzlich finden unsere Mieter hier alle Informationen zur Stadtbau Kooperation mir Car-Sharing Anbieter Scouter, aber auch zu verfügbaren Lastenrädern die im gesamten Stadtgebiet ausgeliehen werden können.

Die nachfolgenden Bilder wurden bei der letzte Montage Anfang Dezember,  in der Sonnenstraße im Stadtteil Sanderau, aufgenommen. (Person im Bild: Elektriker Steffen Weis)

2020_12_02_Stadtbau_Digitale_Haustafeln_Montage_Foto_xtrakt_media_Lukas_Seufert (23 von 25)

2020_12_02_Stadtbau_Digitale_Haustafeln_Montage_Foto_xtrakt_media_Lukas_Seufert (25 von 25)