Zuhause Müll vermeiden

Wir müssen Müll vermeiden und weniger Abfall produzieren! Bereits im Mai haben wir hier auf unserer Seite fünf Tipps gegen zu viel Müll veröffentlicht. Heute erfahren Sie weitere Tipps, die zur Reduzierung von Müll beitragen können.

1. Papier sparen und bevorzugt lose Ware einkaufen z.B. in speziellen Unverpackt-Läden, aber auch im Supermarkt ist es bereits möglich darauf zu achten.
2. Pausenbox statt Alufolie - Achten Sie darauf Verpflegung für Ihren Arbeitstag oder den Schultag Ihrer Kinder nachhaltig zu verpacken. Nutzen Sie wiederverwendbare Möglichkeiten.
3. Leere Batterien zurückgegeben und sofern möglich Akkus nutzen - Diese sind in der  Anschaffung häufig teurer aber langlebiger in der Anwendung. So kann gleichzeitig die Umwelt und der Geldbeutel geschont werden.
4. Wiederverwendbare, befüllbare Produkte nutzen und auf Wegwerfartikel verzichten.
5. Nutzen statt besitzen -Es gibt immer mehr Möglichkeiten zu leihen und zu mieten anstatt zu kaufen. Unsere Stadtbau Mieterinnen und Mieter profitieren z.B. von günstigen Carsharing Angeboten.