Vermarktungsstart von 22 Wohnungen - Neidertstraße, Zellerau

Am 1. Juli 2020 ist es soweit die Vermarktung der 22 Wohnungen des zweiten Bauabschnittes unserer modernisierten Anlage in der Neidertstraße beginnt.
Der Bezug wird voraussichtlich – sofern keine weiteren baulichen Verzögerungen auftreten – ab Dezember 2020 und Januar 2021 möglich sein.

Es entstehen familienfreundliche 3-, 4- und 5 Zimmerwohnungen zu einem Mietpreis von 8 EUR pro Quadratmeter. Die Wohnungen sind auf Neubau-Niveau komplett modernisiert. Für eine gute CO2 Bilanz wurde eine Fernwärmeheizung eingebaut.
Die Außenanlage wird ebenfalls komplett neugestaltet, es entstehen Mietergärten zum Anbau von eigenen Gemüse, die Erdgeschoss-Wohnungen erhalten einen eigenen großzügigen Gartenanteil, großzügige Aufenthaltsbereiche - die dank Erhalt des alten Baumbestandes, schattig sind – entstehen.
Für die Anmietung der familienfreundlichen, durch die Förderung des Freistaates Bayern preisgünstigen Wohnungen ist ein Wohnberechtigungsschein erforderlich. Diesen erhalten Sie bei der Stadt Würzburg, Fachbereich Soziales. Ob auch Sie hiervon profitieren können, erfahren Sie bereits telefonisch bei der Stadt Würzburg.
Folgende Einkommensgrenze können Sie bereits als Richtwerte nutzen:

Wohnungsgröße

Personenanzahl

Netto Jahreseinkommen

3-Zimmerwohnungen

Paar

34.500 €

Alleinerziehend mit 1 Kind

37.000 €

Paar mit 1 Kind

45.500 €

Alleinerziehend mit 2 Kindern

48.000 €

4-Zimmerwohnungen

Paar mit 2 Kindern

56.500 €

Alleinerziehend mit 3 Kindern

59.000 €

5-Zimmerwohnungen

Paar mit 3 Kindern

67.500 €

Alleinerziehend mit 4 Kindern

70.000 €

Paar mit 4 Kindern

78.500 €

Alleinerziehend mit 5 Kindern

81.000 €

Die Angaben sind ungefähre Werte. Die genaue Berechnung erfolgt ausschließlich durch die Stadt Würzburg, Fachbereich Soziales.